Galerie

Imexus 28

    

 

   

 

Imexus 34 DS Hybrid 

Weltpremiere auf der Austrian Boat Show – Tulln                        05-08 März 2015   Halle 10

 

  

 

 

Imexus 37 DS

 

Motoren

EVINRUDE;

AN DER GRENZE ZWISCHEN BOOT UND FLUGZEUG. Setzen Sie sich gern hohe Ziele? Dann werfen Sie einen Blick auf die High Output-Serie. Diese bietet Ihnen bislang unerreichte Limits – und alles, was Sie brauchen, um diese Leistung zu beherrschen.

Welche Vorteile bringt ein kraftvoller und leistungsstarker Motor? Ganz einfach: Sie können alle anderen Motorboote in sämtlichen Kategorien übertreffen – seien es Geschwindigkeit, Drehmoment oder Kraftstoffverbrauch. Und das bei jeder Geschwindigkeit. Mehr Kraft auf dem Wasser!

SUZUKI;
Der neue leichte und kompakte Suzuki DF140A Motor ermöglicht gigantische Leistungen, da er nur 179 kg wiegt. Merkmale wie ein zweistufiger Nockenantrieb sowie eine versetzte Antriebswelle machen den DF140A zum kompaktesten Viertaktmotor überhaupt. Er ist damit die ideale Antriebsart für eine Vielzahl von Booten und Anwendungen.

Wie Suzukis andere EFI Viertaktmotoren, verringert ein ECM (Engine Control Module) sowie Suzukis digitales sequentielles Mehrpunkt-Kraftstoffeinspritz-System die Abgasmissionen erheblich, wodurch die Motoren sogar die CARB 2008 Bestimmungen übertreffen und zugleich über einen geringeren Kraftstoffverbrauch, gleichmäßigere Starts, saubere Beschleunigung, gleichmäßige Leistung und maximale Effizienz verfügen.

VOLVO PENTA;

Angetrieben durch Wind und Volvo Penta
Von allen Hochseeregatten ist das Volvo Ocean Race wohl die anspruchvollste. Extreme Rennyachten segeln unter extremen Bedingungen. Aber alle Teams können sich auf Serienmotoren von Volvo Penta verlassen für die Versorgung mit elektrischer Energie und für Notfall- sowie Hafenmanöver. Diese Motoren haben ihre Zuverlässigkeit im längsten und anspruchvollsten Hochseerennen unter Beweis gestellt.

 

Galerie auf Imexus Yachts Austria, 30. Januar 2015